Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk Rosenheim

Benefiz-Dinner zu Gunsten der Ökumenischen Notfallseelsorge

Genießen Sie am Donnerstag den 11. April 2019 (Beginn 19.00 Uhr) ein 4-Gänge Überraschungsmenü des Sternekoch Heinz Winkler incl. der passenden Getränke und erleben Sie den Ratspräsidenten der EKD und bayerischen Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm als Impulsgeber.

Durch das großzügige Entgegenkommen der Residenz können 100 Personen diesen exklusiven Abend zum Preis von 150,— Euro erleben. Die Kartenbestellungen sind ausschließlich über das Büro der Stiftung (stiftung@kirchentraeume.de oder Tel. 08031-2340526) möglich.

Heinz Winkler, Landesbischof Bedford-Strohm und die Stiftung, haben die Hoffnung, dass die Gäste am Ende dieses außergewöhnlichen Abends mit gutem Essen und interessanten Gesprächen auch bereit sind, die ökumenische Notfallseelsorge in Stadt und Landkreis Rosenheim mit einer großzügigen Spende zu unterstützen.

Die Stiftung hat sich der ökumenischen Notfallseelsorge in Stadt und Landkreis Rosenheim angenommen und sie für drei Jahre zum Förderprojekt erklärt. Um das Förderprojekt auch gut umsetzen zu können, benötigt die Stiftung Spender und Partner.
Informationen zur Stiftung und zum Förderprojekt finden Sie unter www.kirchentraeume.de

publ. am 5. Oktober 2018