Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk Rosenheim

„Wie viel Vater steckt in mir?“

Erfolgreicher Männertag am 24.07.16 am Torfbahnhof Rottau (Chiemgau)
22 Männer begaben sich aus ganz Oberbayern auf den Weg zum Männertag im Chiemgau.
Ankommen mit Kaffee und Brezn. Danach eine besinnliche Andacht. Es folgte Feldbahn fahren mit
Besichtigung des Torfbahnhofes. Höhepunkt war das „Männerpalaver“: Wie viel Vater steckt in mir?“
Was erinnert mich an meinen Vater? Männerherzen öffneten sich, wie selten erlebt.
Höhepunkt war unser Alterspräsident des Tages aus Marquartstein von 94 Jahren. Er verkörperte personal unseren Vater.
Den Abschluss bildeten Gespräche und Austausch von Kontakten, beim Essen einer Brotzeit vom Schwaigerhof Tirol.
Dieser Tag war ein Meilenstein in der Männerarbeit in der Evang. luth. Kirche Bayern und soll jetzt zur festen Einrichtung des Kirchenkreis München und Oberbayern der Dekanate Rosenheim und Traunstein ein Mal im Jahr werden.
(Dieter J. Strauch)

publ. am 8. August 2016