Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk Rosenheim

Kirchengemeinden

Aschau-Bernau Bad Aibling Bad Endorf Brannenburg Bruckmühl Ebersberg Grafing Großkarolinenfeld Haag Kolbermoor Oberaudorf-Kiefersfelden Prien Rosenheim Stephanskirchen Wasserburg

Neuigkeiten

Informationen aus dem Dekanatsbezirk

Aktuelles

Struktur

So ist der Dekanatsbezirk aufgebaut

Ansprechpartner

Themen

Was uns beschäftigt

Überblick

Freitag vormittag: Hochschule

Am Freitagvormittag ging es in die Hochschule. Begonnen haben wir im Schüler- & Studentenzentrum, dem Zentrum der Erzdiözese München und Freising, in dem die Katholische Hochschulgemeinde und die Evangelische Hochschulgemeinde gemeinsam für Studierende da sind.
Dann ging es zur Hochschule, an der freundlicherweise zwei Werkstätten ihre Arbeit zeigten: Die CNC-Werkstatt (Frau Mattern) und die Bio-Pellet-Anlage (Herr Uhl). Dass hier nicht nur theoretisch studiert wird, sondern auch praktisch das “doing” im Fokus steht, fanden die Gäste ziemlich gut und die Ideen z.B. der Studierenden an der Pellet-Anlage ein gutes Beispiel. Auch die Studierendenberatung stellte sich vor (Herr Bär) und zeigte so einen weiteren Teil des “Netzwerks Beratung”, in dem die verschiedenen hochschulischen und kirchlichen Einrichtungen, die Studierende begleiten, verbunden sind.
Bevor es dann weiter zur Abfahrt nach Brixen ging, gab’s noch Mittagessen in der Mensa.