Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk Rosenheim

Kirchengemeinden

Aschau-Bernau Bad Aibling Bad Endorf Brannenburg Bruckmühl Ebersberg Grafing Großkarolinenfeld Haag Kolbermoor Oberaudorf-Kiefersfelden Prien Rosenheim Stephanskirchen Wasserburg

Neuigkeiten

Informationen aus dem Dekanatsbezirk

Aktuelles

Struktur

So ist der Dekanatsbezirk aufgebaut

Ansprechpartner

Themen

Was uns beschäftigt

Überblick

Pfingstgefühle

Der Sonntag fand in Wasserburg statt. Der Begrüßungsgottesdienst für die Delegation startete mit einem bunten Einzug in die Christuskirche. Peter Selensky als Präsident der Dekanatssynode sprach für das Dekanat. Die singenden Gäste brachten einen frischen Ton in gewohnte Traditionen. Zwei Predigten vergingen schnell. Und das Abendmahl gelang lutherisch-kulturübergreifend mit Traubensaft und Wein. Michael Kraus half für das Gelingen durch seinen Übersetzungsfleiß. Cornelia Mair unter der Eggen, Gugi Pöhmerer und Marion Neugebauer ließen hören, was wir in Mitteleuropa so in Kirche musizieren. Und die Geimeinde sang, als wäre schon Reformationsjubiläum. Beim Kirchenkaffee trafen sich alte und neue Freunde. Nur die Dekanatsmissionbeauftragte Edeltraud Dürr musste wieder zurück zu ihrer Kur. Weiter gute Besserung!
Nach einem gemütlichen Nachmittag (u.a. mit der Familie Witte) folgte der Gottesdienst in St. Raphael in Gabersee. Unsere Gäste sangen auch hier mit bekannter Energie. Yohana Bimbiga gab den Segen. Und vielen war es Pfingsterlebnis. Dieser Gesang und diese Ausstrahlung! Lange schallt’s in Gabersee noch: Die Partnerschaft, sie lebe hoch! Mö