Evangelisch-Lutherischer Dekanatsbezirk Rosenheim

Gesucht: Verwaltungskraft (m/w/d) für das Dekanatsbüro in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der Evang.–Luth. Dekanatsbezirk Rosenheim ist Organisations- und Gestaltungseinheit mit einem großen Kreis verschiedener Berufsgruppen, Ehrenamtlicher und Dienststellen. Als Verwaltungskraft verstärken Sie unser Büroteam und repräsentieren das Dekanat nach innen und außen sympathisch und kompetent. Sie sind Ansprechperson für die Pfarrer/innen, Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen im Dekanat in organisatorischen Fragestellungen und sind die Schnittstelle zu anderen kirchlichen Bereichen.

Sie bringen mit:
  • einschlägige kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Büromanagement
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen
  • eine proaktive, selbständige Arbeitsweise mit hoher Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke sowie freundliches, sicheres und zugewandtes Auftreten
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit im Umgang mit Menschen
  • die Bereitschaft, sich im Team in die Gestaltung von Abläufen einzubringen und Neugier auf Neues
  • Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Luth. Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.
  • Buchhaltungskenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
Ihre Aufgaben sind u. a.:
  • Telefondienst, Postbearbeitung, Adresspflege, Schriftverkehr etc.
  • Veranstaltungsplanung und –organisation
  • Homepage und Social Media
  • Rechnungsbearbeitung und -kontrolle, Abrechnungen
  • Personalaktenführung
  • Bearbeitung der Abwesenheitsanträge
  • Abwicklung landeskirchlicher Vorgaben, z.B. Statistiken
Wir bieten Ihnen
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein freundliches und motivierendes Betriebsklima
  • einen attraktiven, gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit moderner Bürotechnik sowie die Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Homeoffice
  • unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach TV–L, Entgeltgruppe 6
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • 6 Wochen Urlaub im Jahr
  • eine gut begleitete Einarbeitungszeit sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail bis 13.09.2022 an:

Dekanin Dagmar Häfner-Becker
dagmar.haefner-becker@elkb.de
Königstraße 23
83022 Rosenheim
Für Rückfragen erreichen Sie uns unter 0171-3095036 bzw. dagmar.haefner-becker@elkb.de

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Dateien zum Herunterladen:
publ. am 31. Juli 2022